Neuer Resident Evil Infinite Darkness Trailer gewährt umfassende Einblicke

von Stefan Hohenwarter 16.04.2021

Gute Nachrichten für die Fans von Resident Evil-CGI-Abenteuern – Netflix veröffentlichte nun einen ersten Resident Evil Infinite Darkness Trailer, der euch umfassendere Einblicke als der Teaser zuletzt beschert.

Background und was erwartet euch in Infinite Darkness?

Drei Jahre nach dem computeranimierten Film „Resident Evil: Vendetta“ aus dem Jahr 2017 und mit der inzwischen weiterentwickelten Animationstechnologie soll eine einzigartige Animeserie in Full-3DCG entstehen. Nach der Vorstellung des ersten Spiels 1996 auf Sony PlayStation feiert die „Resident Evil“-Serie demnächst ihr 25-jähriges Jubiläum. Im Laufe der Zeit hat sich die Serie immer weiterentwickelt, und jetzt kommt ein weiterer, neuer Titel zu dieser Seriengeschichte dazu: Resident Evil: Infinite Darkness.

Die neue Serie wird von Hiroyuki Kobayashi von Capcom produziert und begleitet, der bereits zahlreiche Titel für die „Resident Evil“-Serie entwickelt hat. Sie wird von dem Unternehmen TMS Entertainment produziert, von dem bereits verschiedene andere Animeserien stammen. Quebico unter der Leitung von Kei Miyamoto, der auch „Resident Evil: Vendetta“ produziert hat, wird für die Full-3DCG-Animation verantwortlich sein.

Die neue Horror-Actionserie konzentriert sich auf die beiden beliebten Figuren Leon S. Kennedy und Claire Redfield. Mit fesselnder Spannung und hochdynamischen Actionszenen präsentiert uns die Serie eine „Resident Evil“-Welt, wie wir sie bis jetzt noch nie erlebt haben.

Der Serienstart ist für das Jahr 2021 weltweit exklusiv auf Netflix geplant.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments