Xiaomi Mi Smart LED Desk Lamp 1S Test: Hochwertige HomeKit-fähige Beleuchtung

von Mandi 22.04.2021

Mit der Xiaomi Mi Smart LED Desk Lamp 1S kommt euch eine smarte Lampe ins Haus. Was sie alles kann, lest ihr hier!

Der erste Eindruck

Gleich beim Auspacken kam mir das Wort „modern“ in den Sinn. Hier gibt es keine unnötigen Schnörkel, keinen überflüssigen Tand: Das Mi Smart LED Desk Lamp 1S ist so minimalistisch, wie eine Lampe nur sein kann. Der Look lässt aber die smarten Funktionen, die ihr via HomeKit nutzen könnt, kaum erahnen. Das Gewicht der Schreibtischlampe ist jedenfalls ordentlich, und ihr könnt die Leuchtquelle in exakt jene Position bringen, die ihr gerade braucht.

Hier quietscht, wackelt oder knarzt absolut nichts, dafür sorgt die verbaute Metallscharnier. Die generelle Verarbeitungsqualität dieser Lampe ist mehr als nur gelungen. Ein hörbares Betriebsgeräusch gibt es nicht, die LED sind geräuschlos. Natürlich lässt sich dank HomeKit die Mi Smart LED Desk Lamp 1S auch von der Ferne regeln, ihr benötigt dazu nur ein 2,4 GHz-WLAN (gern auch Mesh-WLAN) und ein entsprechendes iOS- oder macOS-Gerät.

Das Einbinden in HomeKit

Der Prozess dafür ist denkbar einfach: Am Fuß der Mi Smart LED Desk Lamp 1S ist ein QR-Code aufgeklebt. Diesen scannt ihr ein, und euer Gerät erkennt die Lampe sofort. Nach einem Kopplungsprozess könnt ihr noch einen Namen vergeben und via Xiaomi Home-App lässt sich auch die Firmware updaten. Das ist aber alles nur eine Sache von wenigen Sekunden, und dann ist die Installation komplett.

Die Möglichkeiten danach stehen euch völlig offen. Ihr dürft Szenen setzen, die Farbe des Lichtes verändern oder Automatismen einbauen. Beim Nachhausekommen könnte sich ein Raum oder eine Lampe einschalten, in der von euch gewünschten Farbe und Helligkeit. Weiters dürft ihr etwa einstellen, dass, wenn alle das Haus verlassen haben, sich die Lampen selbständig ausschalten.

Sehr smart, die Mi Smart LED Desk Lamp 1S

Auf der offiziellen Homepage werden alle Funktionen der Lampe beworben. Die strukturierte Linse reflektiert und bricht das Licht, um eine gleichmäßige und natürliche Beleuchtung zu gewährleisten. Weiters verhindert die Leuchtquelle an sich Flackern und schont die Augen durch den Einsatz eines Dimmmechanismus, der selbst bei geringer Helligkeit PDM-Dimmen ermöglicht.

Es stehen vier Beleuchtungsmodi zur Verfügung, um die Beleuchtungsanforderungen verschiedener Situationen zu erfüllen. Jeder Modus bietet Schutz für die Augen und erfüllt gleichzeitig grundlegende Beleuchtungsanforderungen. Im Fokusmodus gibt die Schreibtischleuchte einen „Atemrhythmus“ vor, um den Benutzer daran zu erinnern, Pausen zu machen. Dies steigert die Produktivität und schont die Augen. Der wertige Drehknopf wirkt langlebig und kann verwendet werden, um Helligkeit und Farbtemperatur zu regeln.

Die Technik der LED-Lampe

Was die Abmessungen der Mi Smart LED Desk Lamp 1S angeht, so misst sie eine Höhe von 44,5 cm. Genauso lang ist der LED-Arm der Lampe, und der runde Standfuß besitzt einen Radius von 15 Zentimetern. Die Lebensdauer der Lampe wird mit etwa 25.000 Stunden angegeben, und der Stromverbrauch beläuft sich auf maximal 9 Watt. Der Farbwiedergabeindex Ra 90 wird erreicht, und die Kompatibilität reicht bis zu iOS 9.0 beziehungsweise Android 4.4 zurück.

Apropos Kompatibilität, das Gerät bietet Unterstützung für HomeKit, mijia, Google Assistant, Alexa und Siri, wenn ihr dies wünscht. Die Helligkeit der Lampe kann stufenlos zwischen einem und 100 Prozent geregelt werden. Der Farbbereich reicht von 2600K bis zu 6500K, insgesamt ist die Farbtemperatur also im wärmeren Bereich angesiedelt. Heiß wird die Lampe aber nicht, LED sei Dank – hier bleibt alles sicher und gemütlich.

Fazit zur Lampe: Ganz cleveres Kerlchen

Die ersten Schritte in Richtung Smart Home sind immer zaghaft. Gut, dass die Mi Smart LED Desk Lamp 1S den Weg so leicht wie nur möglich macht! Die tolle Verarbeitung und das markige Design sorgen dafür, dass die Lampe überall hinpasst. Grandios ist auch, wie schnell und simpel alles eingerichtet ist. Die hohe Kompatibilität mit den etablierten Standards im Smart Home-Bereich erledigt dann den Rest, diese Lampe passt in jedes System.

Es gibt kaum etwas zu bemängeln: Die stufenlos regelbare Helligkeit erhellt die Umgebung gleichmäßig, auch die Farbe des Lichts lässt sich auf einen Tipp verändern. Der Stromverbrauch hält sich mit maximal 9 Watt ebenso in Grenzen wie die Wärmeentwicklung oder die Lautstärke – die Mi Smart LED Desk Lamp 1S fällt dadurch absolut nicht auf. Das Aussehen ist natürlich Geschmackssache, wie das halt bei jedem Einrichtungsgegenstand so ist – seid ihr bereit für den ersten Schritt in euer Smart Home?

Wertung: 8.5 Pixel

für Xiaomi Mi Smart LED Desk Lamp 1S Test: Hochwertige HomeKit-fähige Beleuchtung von Mandi
Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments