Xenoblade Chronicles 3 für Nintendo Switch kommt früher als erwartet

von Mandi 21.04.2022

Nintendo bestätigt, dass Xenoblade Chronicles 3 schon am 29. Juli auf der Nintendo Switch-Plattform gespielt werden kann. Cool – lest hier mehr!

Mehr zu Xenoblade Chronicles 3

Dies bedeutet, dass Xenoblade Chronicles 3 tatsächlich viel früher als erwartet starten wird, da der Konsolenriese das JRPG eigentlich für September 2022 angekündigt hatte. Nintendo hat inzwischen einen brandneuen Trailer veröffentlicht, um das Warten auf den Titel ein wenig zu versüßen.

Xenoblade Chronicles 3 “verbindet die Zukunft der beiden vorherigen Xenoblade Chronicles-Spiele” in einer brandneuen Handlung, die sich um das “Leben” als zentrales Thema drehen wird. Die Protagonisten Noah und Mio werden sich mit fünf anderen Helden zusammenschließen und sich auf den geheimnisvollen Land Schwertmarsch aufmachen, um die Wahrheit hinter einem tödlichen globalen Konflikt aufzudecken, der die Nationen ihrer Welt verschlungen hat. Bis zu sieben Charaktere sollen kämpfen können, es gibt verschiedene Klassen und eigene Vorteile. Zudem soll es einen neuen Modus namens Interlink geben, dank dem sich ein Zweiergespann zu einem Ouroboros zusammenschließen kann.

Fans können ihr Glück dabei versuchen, eines der Xenoblade Chronicles 3 Special Edition-Bundles (das exklusiv über den My Nintendo Store zur Verfügung gestellt werden soll) zu schnappen. Viel ist noch nicht bekannt, derzeit weiß man nur, dass es ein Steelbook-Cover und ein über 250-seitiges vollfarbiges Artbook enthält. Nintendo verspricht noch mehr Details für diese Special Edition-Veröffentlichung in naher Zukunft. Auch zum Titel sollen noch mehr Infos folgen – wir bleiben gespannt!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments