Vorschau: Das sind die Top-Strategiespiele 2021

von Stefan Hohenwarter 24.12.2020

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu – Zeit also, mal einen Blick auf die Top Strategiespiele 2021 zu werfen. Doch bevor wir loslegen, schauen wir nochmals zurück. Kleiner Teaser: Einige Titel, die wir schon 2020 erwartet haben, sind in der Auflistung für 2021 wieder mit dabei.

Top Strategiespiele 2021: Los geht’s!

Damit ihr euch nicht wundert, habe ich die Top Strategiespiele 2020-Auflistung nach den aktuell geplanten Releaseterminen geordnet – jene, die noch keinen finalen Termin haben, bilden den Schlusspunkt dieser Auflistung.

Stronghold Warlords (29. Jänner 2021 – PC)

Zum ersten Mal in der Geschichte von Stronghold erlaubt Stronghold: Warlords es euch, eure eigenen KI-Warlords zu rekrutieren, entwickeln und in der Schlacht zu kommandieren. Jeder Warlord unter deiner Kontrolle verstärkt eure strategische Macht mit jeweils individuellen Vorteilen, Verhaltensweisen und erweiterbaren Fähigkeiten. Nutze sie im wirtschaftlichen Aufbau, lasst sie eure Grenzen stärken, Waffen herstellen und startet gemeinsame Angriffe! Jede Kampagnenmission, jedes Scharmützel und jede Multiplayer-Schlacht ist dank der Warlords und ihrer strategischen Möglichkeiten immer wieder einzigartig.

Stronghold: Warlords, das nächste Kapitel in Firefly Studios‘ Echtzeit-Strategie Reihe ist Firefly’s erstes Spiel, das die mittelalterlichen Burgen des Fernen Ostens zum Leben erweckt. In Warlords übernimmst du das Kommando über mongolische Horden, imperiale Krieger und Samurai, um japanische Burgen und chinesische Städte einzunehmen. Belagere historische Kriegsherren mit Schwarzpulver, Belagerungswaffen, klassischen Einheiten und einer komplett neuen Art, Stronghold zu erleben. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Builders of Egypt (Q1/2020 – PC)

Builders of Egypt ist ein Wirtschafts-Strategiespiel und gleichzeitig eine Städtebausimulation, die – wie der Name vermuten lässt – im Niltal spielt. Taucht mit dem City-Builder-Spiel von Playway ein in eine Welt von Pyramiden, in der du ein Teil der alten Welt wirst, ein.

Die Geschichte beginnt in der wenig bekannten prädynastischen Zeit, wo man die Entstehung des Alten Ägypten, beobachten kann, und endet mit dem Tod von Kleopatra VII. Der wichtigste Aspekt ist die geschickte Verwaltung der Stadtplanung durch die Gestaltung des Straßennetzes, den Bau von Gebäuden und deren Nachbarschaft. Eine gut gestaltete Stadt wird die wirtschaftliche Effizienz erheblich verbessern, was sich weiterhin in Einnahmen widerspiegelt.

Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Humankind (22. April 2021 – PC)

Wenn Sie die Menschheitsgeschichte umschreiben könnten, was für eine Welt würden Sie formen?

Das ist nur eine von vielen Fragen mit denen Humankind, das kommende rundenbasierte, geschichts-basierte Strategiespiel von Amplitude Studios & SEGA Europe Ltd., seine Spielerschaft konfrontiert.

Mit zehn Kulturen und über 1 Million kulturellen Kombinationsmöglichkeiten sind die Möglichkeiten in Humankind nahezu endlos. Im neusten Trailer, produziert von Romain Chassaing und heute Nacht erstmals im Rahmen der „The Game Awards 2020“ präsentiert, fokussiert sich das Team hinter Humankind insbesondere auf eine Handlung um eine ganz besondere Persönlichkeit: Lucy, die Anführerin einer Zivilisation, die sie von Grund auf selbst erschaffen hat. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Endzone: A World Apart (2021 – PC)

Im Jahr 2021 brachten Terroristen weltweit Atomkraftwerke zur Explosion und stürzten die Welt ins Chaos. Doch einige wenige Menschen konnten in unterirdische Anlagen fliehen, die Endzonen. 150 Jahre später wagt sich die Menschheit wieder an die Oberfläche – unter deinem Kommando! In einer extrem lebensfeindlichen Umgebung voller Radioaktivität, verseuchtem Regen und extremen Klimaschwankungen musst du deine Fähigkeiten als Anführer unter Beweis stellen.

Der Survival-Aufbaustrategie-Hit konnte bereits über 150.000 Einheiten im Early Access verkaufen. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Die Siedler (2021? – PC)

Ubisoft kündigte im Rahmen der gamescom 2018 die Rückkehr des klassischen Aufbaustrategie-Spiels Die Siedler an, welches unter Leitung von Volker Wertich, dem Schöpfer der Marke, entwickelt wird. Gezwungen ihre Heimatländer nach einer verheerenden Katastrophe mysteriösen Ursprungs zu verlassen, setzen die Siedler ihre Segel in Richtung des Unbekannten, in der Hoffnung eine neue Heimat zu finden. Es warten nicht nur zahllose neue Herausforderungen auf sie, die Siedler werden ebenfalls Teil eines antiken Geheimnisses, das ihr Leben für immer verändern wird. Ursprünglich schon für 2020 vorgesehen, hoffen wir nun auf ein Release 2021.

Weitere Informationen zum Spiel und dem Franchise findet ihr auf der offiziellen Spielwebseite.

Age of Empires 4 (2021? – PC)

Noch wurde kein genaues Age of Empires 4 Releasedatum verkündet, doch könnte es 2021 2020 endlich soweit sein. Viel mehr als ein Gameplay-Trailer wurde allerdings auch noch nicht veröffentlicht. Laut ersten Meinungen scheint AoE 4 sich seine Inspiration bei AoE 2 (hier geht’s zu unserem AoE 2 Definitive Edition-Test) geholt und dieses in die Neuzeit transportiert zu haben. Wir bleiben für euch jedenfalls an dem Thema dran. Selbst auf der offiziellen Webseite sind noch keine weiteren Infos zu finden.

Fehlt euch ein Titel in meiner Top Strategiespiele 2021 Übersicht? Wenn ja, bitte schreibt eure Empfehlungen für alle LeserInnen in die Kommentare.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments