The Witcher: Monster Slayer für iOS und Android angekündigt

von Mandi 26.08.2020

In The Witcher: Monster Slayer werdet ihr selbst zum Hexer. Mit Augmented Reality werdet ihr in die Welt der Hexer und Muhmen entführt – lest hier mehr!

Über The Witcher: Monster Slayer

Das Team hinter dem Spiel, Spokko (gehört zu CD PROJEKT), beschreibt das Game (kommt noch 2020) wie folgt: Monster Slayer bietet konsolentaugliche Grafik und ermöglicht es euch, die Welt um euch herum zu erkunden. Das passiert, während ihr neue und bekannte Monster verfolgt, studiert und bekämpft. Die Tageszeit und die realen Wetterbedingungen können genutzt werden, um die Oberhand zu gewinnen. Vorbereitung ist wie so oft der Schlüssel zum Sieg über härtere Gegner. Ihr müsst mächtige Tränke und Öle brauen, Bomben und Monster-Köder herstellen und euren Charakter aufwerten, bevor ihr diese Bestien im First-Person-AR-Kampf mit Schwert und Zeichen bekämpfen dürft.

Neben dem Kampf gegen Monster, die in der Nähe lauern, enthält das Spiel auch reichhaltige, storybasierte Quests, die von anderen Spielen aus der Serie inspiriert sind und euch auf vollwertige Abenteuer mitnehmen, die euch mitten ins Herz dessen führen, was es bedeutet, ein professioneller Monsterjäger zu sein. The Witcher: Monster Slayer findet vor den Ereignissen in der The Witcher-Spielserie statt. Monster streifen in großer Zahl frei durch das Land, und die relativ neue Rolle des Hexers ist auf dem ganzen Kontinent unentbehrlich geworden. Ihr werdet herausgefordert, Elite-Monsterjäger zu werden, indem ihr fortgeschrittene Augmented-Reality-Funktionen nutzt, die unsere reale Welt in das dunkle Fantasy-Reich von The Witcher verwandeln. Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Website zum Spiel – Trailer gefällig?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments