The Illusionists live Kritik: Ein magischer Abend

von Stefan Hohenwarter 09.02.2019

Gestern Abend durfte ich The Illusionists live in der Wiener Stadthalle erleben – ob ich verzaubert wurde, erfahrt ihr in meinem The Illusionists Eventbericht.

Endlich auch in Europa!

Nach Erfolgen in New York, London und Asien kündigten die Produzenten von The Illusionists: Die Broadwayshow eine Europatournee für 2019 an, die dieses Wochenende Stopp in Wien macht, bevor es in viele weitere europäische Metropolen geht. Das Finale der The Illusionists Tour findet in Berlin Mitte Juni statt.

The Illusionists Tour 2019 Daten:

Ein Kuvert beim Einlass?!

Nachdem ich die Tore der Stadthalle passiert habe, musste ich ein Kuvert mit der Aufschrift „Bitte nicht öffnen“ mitnehmen. Warum? Das wurde mir nicht gesagt.

Acht MagierInnen für ein Halleluja

The Illusionists live vereint KünstlerInnen aus der ganzen Welt, die mit ihren Auftritten das Publikum in Staunen versetzen. Sei es der Entfesselungskünstler Andrew Basso, die Verwandlungskunstpaar Sos & Victoria, der fingerfertige Yu-Ho Jin, der Erfinder Kevin James, der Täuscher James More, Enzo, der uns glauben machen will, dass er übersinnliche Kräfte hat oder Luis de Mato, der als Zeremonienmeister durch den Abend führt. Alle diese KünstlerInnen haben auf ihre eigenen Art und Weise die ZuschauerInnen in der Stadthalle verzaubert. Das Publikum dankte es den IllusionistInnen mit tosendem Applaus am Ende der Show.

Der Trailer als kleiner Vorgeschmack:

Ohne zuviel verraten zu wollen: Das Kuvert musste während der Show auf Anweisung von Luis de Matos geöffnet werden. Wir alle durften an einer Live-Performance mitmachen, die trotz vieler Wahlmöglichkeiten mit einer Überraschung endete. Doch mehr möchte ich dazu an dieser Stelle nicht verraten.

The Illusionists Live Tour 2019: Das Fazit

Ein magischer Abend

Wie ich hörte, dass The Illusionists – Die Broadway Show nach Österreich kommt, konnte ich in mir das Aufkeimen des immer stärker werdenden Interesses für Zaubertricks und Magie spüren. Ich habe mir als Vorbereitung auf die Show sogar selbst den ein oder anderen Kartentrick beigebracht. Geholfen, die Tricks zu durchschauen, hat mir das allerdings nicht.

Luis de Matos eröffnete den Illusionsreigen, der mit einer Zugabe von Yu-Ho Jin beendet wurde, und führte durch den Abend. Für diejenigen, die der englischen Sprache nicht mächtig sind bzw. waren, übersetzte Volker Piesczek – besonders unterhaltsam war hier auch das Zusammenspiel von Luis de Matos und dem Moderator. Mit dem Einbinden von ZuseherInnen, coolen Lichteffekten und beeindruckenden Performances wurde das Publikum – egal ob jung oder alt – von der ersten Minute an verzaubert.

Falls ihr die Show noch erleben wollt, so heißt es schnell sein, denn The Illusionists ist nur noch bis einschließlich Sonntag Abend in Wien. Tickets bekommt ihr unter anderem auf der offiziellen Webseite.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
bundesfeierminister
Gast
bundesfeierminister

show heute in essen gesehen-bis zur pause, dann sind wir gegangen. niveau war echt nur mittelmäßig, kann ich leider nicht empfehlen…

Rick
Gast
Rick

#Werbung? Schon ein bisschen sehr offensichtlich, oder?

ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE