The Curious Tale of the Stolen Pets ab 28.2. als Box-Version erhältlich

von Mandi 25.01.2020

Das Suchspiel The Curious Tale of the Stolen Pets für PSVR kommt auch in den Handel. Ab 28.2. könnt ihr das Game auch physisch erstehen!

Über das Spiel

In The Curious Tale of the Stolen Pets geht es darum, verlorene Tierchen wiederzufinden. Die Dioramen, in denen ihr euch bewegt, geben euch eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Interaktion. Fast schon wie ein Wimmelbildspiel – es gibt einiges zu entdecken, aber sehr oft könnt ihr mit Gegenständen etwas anstellen. Dies löst dann wiederum etwas aus, was euch weiter hilft. Ab 28. Februar bekommt ihr das Spiel (zur Website) nicht mehr nur als reinen Download-Code – es wird dann auch eine physische Box dafür geben.

In unserem Review konnten wir uns über viele Dinge freuen. Aus dem Bericht: „Die Miniaturwelten strotzen nur so vor Details. Überall gibt es etwas zu entdecken, und fast mit allem dürft ihr auch ein wenig interagieren. Da werden Pflanzen geschüttelt, Beeren gepflückt und Schneebälle geworfen – ideal für einen Titel in Virtual Reality! Die fünf Levels des Spiels haben höchst unterschiedliche Themengebiete und überraschen euch jedes Mal aufs Neue. Ihr schiebt Objekte herum, greift die Welt und lässt schon mal auch etwas fallen – wenn das passiert, erscheint das Objekt einfach wieder an seinem ursprünglichen Platz.“ Trailer gefällig?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: