Sony enthüllt Premium-Smartphones Xperia 1 III und Xperia 5 III

von Mandi 15.04.2021

Mit dem Xperia 1 III und Xperia 5 III stellt Sony zwei neue Premium-Smartphones vor. Was euch damit erwartet, lest ihr hier!

Sony präsentiert mit dem Xperia 1 III und dem Xperia 5 III zwei neue Modelle seiner Premium-Smartphones. Beide bieten eine Bandbreite integrierter Funktionen, um die Xperia Community noch enger mit ihrer Leidenschaft zu verbinden. Ob Fotografen, Filmliebhaber, Mobile Gamer, Videografen oder Musikfans – die nächste Generation des Xperia 1 und Xperia 5 von Sony bringt Unterhaltung und Kreativität dank zahlreicher innovativer Funktionen auf ein ganz neues Niveau.

Über die beiden Smartphones

Die neuen Premium-Smartphones setzen in Sachen Smartphone-Fotografie neue Maßstäbe. Sie beeindrucken mit einer Kamera, die gemeinsam mit den Experten der Alpha-Serie von Sony entwickelt wurde. Beide Modelle sind erstmals mit einem variablen Teleobjektiv ausgestattet, das eine Brennweite von bis zu 105 mm erreicht und dank des Dual-PDAF-Sensors einen schnellen Autofokus liefert. Für die ultraschnelle Leistung sorgen der Qualcomm Snapdragon 888 Prozessor mit 5G Mobile Plattform und Android 11.

Für die nötige Ausdauer sorgt ein 4.500 mAh großer Akku. Das Xperia 5 III bietet ein 6,1″ (16,5 cm) CinemaWide FHD+ HDR OLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate. Das Xperia 1 III geht dank seinem weltweit ersten 6,5″ (16,5 cm) CinemaWide 4K HDR OLED-Display und 120 Hz noch einen Schritt weiter. Audiophile dürfen sich bei beiden Geräten über den Verbleib der 3,5 mm-Klinkenbuchse, die Integration von Premium-Software wie DSEE Ultimate, 360 Spatial Sound sowie Stereolautsprecher auf der Vorderseite freuen.

Premium-Feeling bei den Kameras

Sowohl das Xperia 1 III und Xperia 5 III verfügen über eine Kamera, die gemeinsam mit den Experten der Alpha-Serie von Sony entwickelt wurde und durch einen außergewöhnlich schnellen Autofokus überzeugt. Das Xperia 5 III verfügt zudem über eine Objektverfolgungstechnologie, die es dem Fotografen ermöglicht, präzise Aufnahmen von sich bewegenden Motiven in einer Vielzahl von Szenarien mit einer einfachen Berührung des Bildschirms zu machen. Das Xperia 1 III bietet alle Funktionen für Fotografen, die perfekte Bildergebnisse anstreben.

Ein Hauptmerkmal beider Modelle ist, das weltweit erste variable Teleobjektiv in einem Smartphone, das eine Brennweite von bis zu 105 mm erreicht. Ergänzt wird dieser beeindruckende Wert durch einen schnellen Autofokus dank des Dual-PDAF-Sensors. Beim Wechsel zwischen 70 mm und 105 mm wird der Fokus blitzschnell angepasst, um Details schnell einzufangen. Mit den Brennweiten 16 mm, 24 mm, 70 mm und 105 mm könnt ihr eurer Kreativität jetzt noch mehr freien Lauf lassen.

Mehr zum Xperia 1 III und Xperia 5 III

Das Xperia 1 III verfügt über ein 6,5″ (16,5 cm) 21:9 CinemaWide 4K HDR OLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate und das Xperia 5 III über ein atemberaubendes 6,1″ (15,4 cm) 21:9 CinemaWide FHD+ HDR OLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate. Beide Geräte ermöglichen ein einzigartiges Unterhaltungserlebnis und lassen den Nutzer in die Welt der Filme und Serien eintauchen. Sollte der Akku einen Schub brauchen, kann er mit dem mitgelieferten Ladegerät XZQ-UC1 in nur 30 Minuten auf bis zu 50 Prozent aufgeladen werden.

Dank der Battery-Share-Funktion kann das Smartphone auch als Ladepad für andere Geräte dienen. Das Xperia 1 III kombiniert mattiertes Glas auf der Rückseite mit einem Metallrahmen für ein unverwechselbares Design. Sein Bruder, das Xperia 5 III, glänzt mit einer glatten Spiegelglasoberfläche, robustem Metallrahmen und einer Rückseite aus Corning Gorilla Glass 6. Beide Smartphones sind nach IP65/68 wasserdicht und staubgeschützt. Das Xperia 1 III wird in den Farben Schwarz und Violett und das Xperia 5 III in den Farben Schwarz und Grün ab dem Frühsommer erhältlich sein.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments