Saison ist eröffnet: EA Sports NHL 23 ab sofort erhältlich

von Stefan Hohenwarter 16.10.2022

Die Saison ist eröffnet – EA Sports veröffentlichte nun EA Sports NHL 23 weltweit für PS4|5, Xbox Series und Xbox One erhältlich ist. Dank der Power der Frostbite Engine bietet NHL 23 mit der Einführung von Spielerinnen in Hockey Ultimate Team eine nie da gewesene Authentizität, die mehr als 500 neue Letzte-Chance-Animationen und weitreichende Anpassungsmöglichkeiten des Franchise-Modus umfasst. Es zeigt, wie Spieler:innen gemeinsam stärker werden, ehe im November 2022 plattformübergreifendes Matchmaking in das Spiel integriert wird. Anlässlich der Veröffentlichung werden die Cover-Stars Trevor Zegras und Sarah Nurse mit Hilary Knight, Cabbie Richards und Paul „Biz“ Bissonette hier ein 3-gegen-3 HUT-Match bestreiten.

Erstmals können Nationalspielerinnen der IIHF mit ihren männlichen Kollegen im selben HUT-Team stehen. Fans können Sarah Nurse von Team Kanada neben Trevor Zegras, dem Ausnahmetalent der Ducks, aufs Eis schicken, um mit den besten Spieler:innen der Welt ihr Traumteam zu bilden. Darüber hinaus spielen die Nationalmannschaften innerhalb des Modus weiterhin eine wichtige Rolle, da Nationalspieler:innen in HUT-Events eingebundene Basis und Meisterobjekte haben werden. Fans können in HUT Rivals nun an neuen rotierenden Spielthemen teilnehmen und NHL 23 führt drei neue Stufen von HUT-Rivals-Belohnungen ein, die auf Siegen oder Siegesserien basieren.

NHL 23 nutzt wie bereits im Vorjahr die Frostbite Engine, um die Reihe als bis dato authentischstes und umfassendstes Eishockeyerlebnis weiter voranzubringen. Der neueste Teil bietet einen interaktiven Stanley-Cup-Jubel, bei dem Spieler:innen entscheiden können, an wen der Pokal weitergegeben wird, während das Publikum mit Sternwerfern und Konfetti feiert und der Kommentator deine Auswahl basierend auf 65 komplexen, zu deinem Team passenden Geschichten begründet. Darüber hinaus wird der Name deines eigenen Spielers in einer Sequenz nach dem Spiel auf den Stanley Cup graviert. NHL 23 hat auch Schlüsselmomente wie den Hattrick-Jubel überarbeitet, wodurch Spieler:innen eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten haben. Darüber hinaus wurde die Aufmerksamkeit des Publikums verbessert und situative Reaktionen lassen Spieler:innen besser in die Action eintauchen. NHL 23 macht hinsichtlich der Optik mit erweiterten Charakterdetails, einem neuen Skin-Shading-Modell und wichtigen Details wie Schweißtropfen, die sich basierend auf dem Lichteinfall im Laufe des Spiels verändern, einen großen Sprung nach vorne.

Die neuen Gameplay-Animationen für Letzte-Chance-Puckbewegungen steigern die Begeisterung in wichtigen Spielmomenten mit mehr als 500 neuen Stolperanimationen, Spielzügen mit freiem Puck und einer verbesserten Torhüter-KI. Während Körperkontakt in früheren NHL-Titeln meist zu einem Kontrollverlust des Angreifers führte, machen Letzte-Chance-Puckbewegungen EA SPORTS NHL noch realistischer, da sie Spieler:innen ermöglichen, authentisch auf Körperkontakt zu reagieren, um dynamische Spielzüge zu kreieren.

Im November 2022 wird die Einführung von plattformübergreifendem Matchmaking die Position von NHL 23 als Social-Erlebnis weiter stärken. Es ermöglicht Duelle mit Spieler:innen auf derselben Konsolengeneration in World of Chel- und HUT-Modi mit größeren Spielerpools und kürzeren Wartezeiten. Dadurch verbringen Fans mehr Zeit auf dem Eis, als mit Warten. Weitere Informationen gibt es hier.

Der beliebte Franchise-Modus kehrt in NHL 23 mit mehr Anpassungsmöglichkeiten denn je zurück, damit Spieler:innen ein Chel-Erlebnis nach ihren Vorstellungen gestalten können. Neue Individualisierungsoptionen wie die Festlegung der Zahl der Teams, der absolvierten Spiele, Divisions, Conferences, Playoff-Runden, der Gehaltsgrenzen und mehr.

EA SPORTS NHL bietet weiterhin eine Migration von HUT-Inhalten, um für Spieler:innen auf verschiedenen Konsolengenerationen ein flüssiges Erlebnis zu gewährleisten. Personen, die NHL 23 zunächst auf PlayStation 4 oder Xbox One spielen, können ihren HUT-Teamwert und ihre Fortschritte nach einem Update im November auf die nächste Generation ihrer jeweiligen Konsole, also PlayStation 5 oder Xbox Series X|S, übertragen.

NHL 23 wird von EA Vancouver und EA Bukarest entwickelt. Es ist ab sofort auf PlayStation 5 und Xbox Series X|S sowie auf PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die ebenfalls erhältliche EA SPORTS NHL 23 X-Factor Edition enthält die PlayStation 4- und PlayStation 5- oder Xbox One- und Xbox Series X|S-Version des Spiels, 4.600 NHL-Punkte, fünf World of Chel X-Factor-Zonenfähigkeiten, zwei Be A Pro X-Factor-Slot-Freischaltungen sowie einen EP-Boost und Bonus-Merkmalpunkte. Weitere Details gibt es auf https://www.ea.com/de-de/games/nhl/nhl-23.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments