Noch mehr Tränke brauen: Potionomics wurde veröffentlicht

von Mandi 20.10.2022

Potionomics, eine neue Management-Simulation, wurde auf dem PC veröffentlicht. Worum es in diesem Titel so geht, lest ihr gleich hier!

Mehr über Potionomics

Der Titel wurde von Voracious Games entwickelt und lässt euch Tränke herstellen und verkaufen. In Potionomics schlüpft ihr in die Haut von Sylvia, eine mutige Unternehmerin, die den Trankladen ihres verstorbenen Onkels erbt. Allerdings wurde da nicht gut gewirtschaftet: Mit einem Berg von Schulden und inmitten harter Konkurrenz beginnt ihr euer Abenteuer. So müsst ihr eure Rivalen ausstechen und besser handeln als alle anderen, damit ihr die Nummer eins der Trankbrauer:innen in der Stadt Rafta werdet. Ein erster Trailer macht Lust auf mehr, und irgendwie scheint es, als würde uns hier ein gelungener Mix aus Moonlighter, Potion Permit und irgendwie auch Disney Dreamlight Valley erwarten…? Aber seht am besten selbst:

Das Spiel ist ein narratives RPG, das Business-Management- und Deckbauelemente verbindet. Die Spieler:innen verwalten den Laden und gleichen seine Ausgaben aus, brauen Tränke und finden die effektivsten Rezepte und verhandeln mit den Kunden. Potionomics-Verhandlungen finden mit einem kartenbasierten System statt, bei dem ihr Sylvias Stressniveau mit den Anforderungen des Gesprächs in Einklang bringt. Darüber hinaus dürft ihr euch mit den Einheimischen anfreunden, eure Beziehungen fördern und intime Bindungen aufbauen. Das Herstellen von Verbindungen verbessert auch Sylvias Verhandlungsgeschick und schaltet nützliche Verhandlungskarten frei, um den Umgang mit wählerischen Kund:innen zu erleichtern. Das Spiel ist auf dem PC über Steam für 24,99 Euro erhältlich.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments