Netflix nimmt Neon Genesis Evangelion im Frühjahr 2019 ins Programm auf

von Stefan Hohenwarter 02.12.2018

Gute Nachrichten für die Anime-Fans – die weltbekannte Serie Neon Genesis Evangelion wird im Frühjahr 2019 das Streaming-Debüt bei Netflix feiern. Zudem werden die beiden Animefilme The End of Evangelion und Evangelion: Death (True)² ebenfalls ins Portfolio aufgenommen.

Neon Genesis Evangelion: Mehr als nur ein Anime

Die Serie aus dem Jahre 1995 gilt als ein Meilenstein in der Anime-Geschichte, der Fans weltweit begeistert. Der interessante und vor allem zum Nachdenken anregende Plot hat trotz seines Alters auch heute noch Einflüsse auf die Popkultur. Der Hollywoodblockbuster Pacific Rim kann beispielsweise nicht leugnen, woher er seine Inspirationen bezogen hat. Ich freue mich, dass Netflix uns diesen Anime-Kapazunder beschert. Hier der Ankündigungstrailer zur Einstimmung. Viel Spaß damit!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu:
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE