Monster Hunter Rise kommt auch für PC und Konsolen

von Mandi 03.12.2022

Monster Hunter Rise wurde nun für PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie Game Pass für Xbox und PC angekündigt.

Wiedersehen, Monster Hunter Rise

Capcom hat seine Pläne, das Spiel auf neue Plattformen zu bringen, nun offiziell bestätigt. Monster Hunter Rise wird am 20. Januar 2023 für PC, PlayStation- und Xbox-Konsolen veröffentlicht. Die große Erweiterung Sunbreak kommt dann irgendwann im Frühjahr 2023. Das macht das Spiel zu einem der seltenen Fälle, in denen ein Nintendo Switch-Exklusivtitel nun auch den Sprung zu anderen Plattformen schafft. Denn schon im Jänner 2022 erschien das Game auch für den PC, und nun wird der Titel einer noch breiteren Spielerschaft angeboten werden können.

Es ist Capcoms dritthöchstverkauftes Spiel aller Zeiten, das im September 11,2 Millionen Mal verkauft wurde und nur noch hinter Resident Evil 7 (11,3 m) und Monster Hunter World (18,5 m) zurückliegt. Monster Hunter Rise: Sunbreak erschien im Juni für Switch sowie PC und hat laut seinem Herausgeber 4,4 Millionen Exemplare verkauft. Capcom gab im November bekannt, dass es sich mit Tencents Timi-Studio zusammengetan hat, um ein neues Monster Hunter-Spiel für mobile Geräte zu entwickeln. Timi ist im Westen am besten für Call of Duty Mobile bekannt, das seit dem Start im November 2019 650 Millionen Downloads übertroffen hat.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments