Microsoft Surface Pro X ab sofort in Österreich erhältlich

von Stefan Hohenwarter 20.11.2019

Microsoft verkündete nun den Surface Pro X Österreich-Start – das 2-in-1-Gerät ist ab sofort ab einem Preis von 1.149 Euro (UVP, inkl. MwSt.) erhältlich.

Entwickelt für den mobilen Einsatz

Das Surface Pro X ist mit dem kompakten Format, großen Display und LTE Advanced für die Verwendung unterwegs optimiert. Dank des eigens von Microsoft und Qualcomm entwickelten ARM-Prozessors SQ1 läuft Convertable besonders energieeffizient. Es kommt in einem sehr dünnen Gehäuse, das an der schmalsten Stelle lediglich 5,3 Millimeter misst, daher und besitzt ein 13-Zoll-PixelSense-Display mit ultraschmalem Bildschirmrand, das Inhalte mit einer Auflösung von 2880 x 1920 bei 267 dpi brillant und kontrastreich darstellt. Die Grafikverarbeitung auf Basis von zwei Teraflops sorgt für ein optimales Nutzererlebnis beim Surfen oder Multimedia-Streaming und ermöglicht das Anschließen hochauflösender Bildschirme. Der mobile PC verfügt über zwei USB-C Anschlüsse sowie eine Schnellladefunktion und ist in der Farbe Mattschwarz erhältlich.

„Mit Surface Pro X bieten wir Anwendern im Business-Umfeld ein repräsentatives Device, das sie mit LTE und langer Akkulaufzeit befähigt, auch unterwegs produktiv und sicher zu arbeiten“, so Susanne Ostertag, Business Group Lead Surface bei Microsoft Österreich. „Es richtet sich an Unternehmen, die modernes Device Management nutzen und vor allem Cloud-basiert arbeiten.“

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: