Microsoft Flight Simulator: Die Top Gun-Erweiterung kommt später

von Mandi 07.09.2021

Top Gun: Maverick für Microsoft Flight Simulator kommt später, weil sich auch der Film verschiebt. Alle Infos zur Erweiterung findet ihr hier!

Über die Microsoft Flight Simulator-Erweiterung

Die Top Gun-Erweiterung von Microsoft für Microsoft Flight Simulator wird verzögert, um dem verschobenen Veröffentlichungsdatum des Films zu entsprechen. Paramount kündigte Anfang dieses Monats an, dass es den Rest seiner Filme für 2021 verzögert und den Releasetermin von Top Gun: Maverick auf den 27. Mai 2022 verschiebt. Die Top Gun-Erweiterung für den Simulator war für später in diesem Jahr geplant und wird nun gleichzeitig mit dem Film veröffentlicht. “Wir freuen uns darauf, in Zukunft weitere Informationen zu teilen”, sagt das Unternehmen in einem Blogbeitrag des Flight Simulator-Teams von Microsoft.

Microsoft kündigte ursprünglich Anfang dieses Jahres die Top Gun-Erweiterung auf der E3 an, zusammen mit der Einführung von Microsoft Flight Simulator für die Xbox Series X / S. Der Teaser-Trailer für die Erweiterung enthält einen Blick auf einige der Jets, die in das Spiel kommen, und sogar einen Flugzeugträger, auf dem Spieler:innen nächstes Jahr landen können. Paramount verlegte Top Gun: Maverick aufgrund von Bedenken bezüglich der Delta-Variante und eines Anstiegs der COVID-19-Fälle auf 2022. Genauso wird auch Jackass Forever auf nächstes Jahr verschoben, und Mission: Impossible 7 wird jetzt am 30. September 2022 veröffentlicht. Es heißt also: Bitte warten!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments