Mario Kart 8 Booster-Streckenpass: Welle 3 erscheint am 7. Dezember 2022

von Mandi 21.11.2022

Nintendo hat soeben mit einem Trailer bestätigt, dass die dritte Welle vom Mario Kart 8 Booster-Streckenpass im Dezember erscheint!

Zum Streckenpass Welle 3

Wie schon in den beiden vorangegangenen Wellen werden auch dieses Mal wieder zwei Cups à vier Strecken freigeschalten. Das bedeutet, dass ihr euch auf insgesamt acht neue Strecken freuen dürft! Im Trailer sehen wir die herbstliche Umgebung vom Blätterwald, der ursprünglich in Mario Kart Wii erschien. Die gemütliche musikalische Untermalung lässt euch gleich heimelig fühlen, und danach folgt eine Regenbogenstrecke, nämlich jene aus Mario Kart 7. Bereit für Stress pur? Ohne seitliche Begrenzungen und jeder Menge Potenzial für den freien Fall geht es da richtig zur Sache. Danach wird das Buu Huu-Tal von Mario Kart Super Circuit (Game Boy Advance) vorgestellt, bevor es mit einer Berliner Strecke aus Mario Kart Tour weitergeht. 

Ebenfalls aus Mario Kart 7 für den 3DS kommt der Alpinpass in unser Mario Kart 8-Erlebnis, und die Peach-Gärten aus Mario Kart DS werden ebenfalls in das Game kommen. Hier scheint es wieder einen guten Mix aus gemütlichen Strecken und fordernden Kursen geben, Abwechslung wird wohl groß geschrieben! Damit Mario Kart Tour auf seine Quote kommt, gibt es dann noch eine Strecke quer durch London, bevor man sich auf den Merry Mountain begibt. Dieser stammt ebenfalls vom Mobiltitel der Serie, man merkt also schon, wo sich Nintendo seine Inspirationen holt. Sei es, wie es sei: Am 7. Dezember 2022 erscheint Welle drei des Mario Kart 8 Booster-Streckenpass, und bis Ende 2023 wird es dann nochmals 24 weitere Strecken (in drei Wellen aufgeteilt) geben. Hurra!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments