Live-Action-Detektiv-Abenteuer The Centennial Case: A Shijima Story ab sofort erhältlich

von Stefan Hohenwarter 12.05.2022

Square Enix und der Videospielentwickler h.a.n.d. veröffentlichten mit The Centennial Case: A Shijima Story ein spannendes Live-Action-Detektivabenteuer, das ab sofort auf PS4, PS5, Nintendo Switch und PC (STEAM) erhältlich ist.

Worum geht’s?

Ihr übernehmt die Rolle der Kriminalautorin Haruka Kagami. Mit ihrem Talent für Schlussfolgerungen müsst ihr die Wahrheit hinter den Morden aufdecken, die in den letzten hundert Jahren im Haus der Shijimas verübt wurden. Im Mittelpunkt steht eine authentisch traditionelle, japanische Geschichte. Dabei überschreitet ihr die Grenzen der Zeit, um Informationen zu sammeln und die Wahrheit hinter einem uralten Mysterium aufzudecken.

The Centennial Case: A Shijima Story bietet fesselnde Darbietungen von Nanami Sakuraba als Protagonistin Haruka Kagami, und Yuta Hiraoka als Eiji Shijima, der zweite Sohn der Shijima-Familie. Er  kehrt nach Hause zurück, um das geheimnisvolle Schicksal seiner Familie zu ergründen. Die Besetzung talentierter japanischer Schauspieler*innen erweckt dieses Abenteuer zum Leben und jede Figur stellt in jedem Zeitalter einen anderen Charakter dar.

Das Produktionsteam

Das Spiel entstand unter der Regie von Koichiro Ito (Metal Gear Solid V) und wurde von Junichi Ehara (NieR:Automata) produziert. Das Spiel dreht sich um die vom Schicksal geplagte Shijima-Familie, die über ein Jahrhundert hinweg eine Reihe unerklärlicher Tode zu beklagen hat. Yasuhito Tachibana, der Produzent von „The Naked Director“ auf Netflix, übernimmt die Kameraführung sowie die Rolle des Scenario Directors und erzeugt mit hochqualitativer Kameraarbeit und spannenden Live-Action-Sequenzen eine ganz besondere Atmosphäre.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments