Lies of P: 12 Minuten Gameplay zeigen Ähnlichkeit zu Bloodborne

von Mandi 29.08.2022

Pinocchio spielt die Hauptrolle in Lies of P. Nun gibt es dank IGN 12 Minuten Gameplay zu bestaunen, seht es hier!

Mehr zu Lies of P

Der Trailer kommt heraus, und das Internet reagiert prompt: Fans von Bloodborne gingen das Video Bild für Bild durch. Die Analyse wurde angestellt, um zu sehen, wie sehr es dem unübertroffenen Titel Bloodborne von FromSoftware ähnelt. Das Video von IGN bietet genug Material dafür: 12 Minuten ungeschnittenes Gameplay der Show-Demo sind darin enthalten. Die Bloodborne-Inspirationen sind sofort sichtbar; von der Ära, in der das Spiel stattfindet, bis hin zur Architektur und zum Layout des Ortes. Das Erlebnis ist sehr Souls-ähnlich, mit verschiedenen Balken für HP und Ausdauer und einem Waffen- und Gegenstandsmenü in der unteren linken Ecke. Sogar die Schadenszahlen, Statuseffekte, Kontrollpunkte und das allgemeine Aussehen scheinen alle sehr von Bloodborne inspiriert.

Das FromSoft-Spiel Bloodborne besitzt eine einzigartige Gesundheits-Wiedererlangungsmechanik. Sie ermöglicht es Spieler:innen, einen Teil ihrer verlorenen Gesundheit zurückzugewinnen, wenn sie es nach einem Schlag schafften, schnell einen Gegentreffer auf einen Feind zu landen. Lies of P hat eine ähnliche Mechanik, aber sie scheint mit Blocks und Paraden zu funktionieren. Die Werkzeuge sind ebenfalls interessant, denn sie werden am linken Arm des Charakters befestigt. Damit könnt ihr euch wandeln, die Auswahl reicht von Greifhakenseilen bis hin zu einer Kanone, die einen Elektroschock aussendet. Auch unser Mathias hat in seiner gamescom-Zusammenfassung Lies of P (kommt 2023 für PC, PlayStation- und Xbox-Konsolen) wohlwollend erwähnt. Seht das Game in Action:

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments