Landwirtschafts-Simulator 22 wird prächtig verkauft

von Mandi 03.12.2021

Der Landwirtschafts-Simulator 22 ist erst seit etwa einer Woche in freier Wildbahn und hat sich bereits über 1,5 Millionen Mal verkauft.

Über den Landwirtschafts-Simulator 22

Das Entwicklerteam Giants Software veröffentlichte das Spiel dieses Mal selbst (zur offiziellen Website) und konnte die Kommunikation mit internationalen Distributoren ausbauen und das Netzwerk erweitern. Und es hat sich ausgezahlt. Die Seriengemeinschaft wächst auch mit der Serie dank des plattformübergreifenden Multiplayers, der dazu beiträgt, mehr Spieler:innen miteinander zu verbinden. Der Landwirtschafts-Simulator 22 ist auf dem PC sowie auf aktuellen und Plattformen der neuen Generation verfügbar.

Die Serie erschien erstmals 2008 auf der Bühne und bietet sowohl US-amerikanische als auch europäische Umgebungen. Im Spiel seid ihr in der Lage, Vieh zu bewirtschaften, verschiedene Dinge wie Getreide anzubauen und Waren aus der Landwirtschaft zu verkaufen. Die Spiele bieten auch dynamisch generierte Missionen und ihr erhaltet Geld, sobald eine Aufgabe beendet ist. Zudem lassen sich virtuell alle Arten von echten Traktoren fahren, von leichten bis hin zu schweren Geräten. Es gibt auch alle Arten von verschiedenen Lastwagen, die dazu beitragen, dem Spiel mehr Authentizität zu verleihen.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments