Knuddeliges Beat’em Up: Kirby Fighters 2 ab sofort für Nintendo Switch erhältlich

von Stefan Hohenwarter 24.09.2020

Gute Nachrichten für alle Fans des rosa Saugers – Mit Kirby Fighters 2 könnt ihr ab sofort mit euren FreundInnen in euren Lieblingsverwandlungsformen in den Ring steigen. Egal ob mit Schwert, als WrestlerIn oder sonst was – Kirba bringt seine 17 vielseitigen Superkräfte als auch alte Bekannte mit. Wie das aussieht, zeigt euch der offizielle Launch-Trailer. Viel Spaß damit!

Was erwartet euch im Spiel?

Im Story-Modus tritt der Namensgeber gemeinsam mit einem verbündeten Charakter, der von einem oder einer bzw. einem weiteren MitspielerIn gesteuert werden kann, gegen König Dedede und Meta-Knight an. Gemeinsam erklimmen sie einen Turm voller Herausforderungen, an dessen Spitze sie der finale Showdown erwartet. Zwischen den Stockwerken des Turms haben die KämpferInnen die Möglichkeit, strategisch geschickt Items auszuwählen, um ihre Reise zu erleichtern. Und das ist auch gut so, denn während des actionreichen Aufstiegs wartet ein abwechslungsreicher gegnerischer Ansturm auf Kirby und seine BegleiterInnen.

Aber das ist noch nicht alles, was Kirby Fighters 2 an Multiplayer-Spaß zu bieten hat: Lokal auf einer Konsole, über die drahtlose lokale Verbindung mehrerer Konsolen und online können sich bis zu vier SpielerInnen gemeinsam ins Getümmel stürzen. Für Online-Spiele benötigen sie lediglich einen Nintendo-Account und die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online. Die Regeln für die Kämpfe im Team oder jeder-gegen-jeden können sie selbst festlegen: Sie dürfen hilfreiche Gegenstände und Hindernisse auswählen und sogar bestimmen, ob man in den Teamkämpfen als Geist zurückzukehren kann. So herrscht immer gute Laune, selbst wenn man einmal k.o. gehen sollte.

Kirby Fighters 2 Release

Wie eingangs erwähnt, ist das knuddelige Beat’em Up ab sofort für die Switch erhältlich.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments