IFA 2019: Sony WI-1000XM2 ANC-Nackenbügelkopfhörer angekündigt

von Stefan Hohenwarter 08.09.2019

Neben dem Xperia 5 enthüllte Sony auf der IFA 2019 in Berlin den Nackenbügel-Kopfhörer WI-1000XM2, der mit einer branchenführenden Geräuschminimierung und hervorragender Klangqualität aufwarten soll.

Die nächste Dimension der Stille

Der neue Kopfhörer fängt Umgebungsgeräusche ein und blendet sie effektiv aus, sodass man ungestört in seine Lieblingsmusik eintauchen kann. Die stabile Konstruktion des Kopfhörers mit dem abgewinkeltem Ohrhörerdesign sorgt dafür, dass die Hörer gut sitzen und kein Lärm ins Ohr gelangt. Die duale Geräuschsensortechnologie erfasst zudem störende Umgebungsgeräusche, die mit Sonys HD-Noise-Cancelling-Prozessor QN1 wirkungsvoll eliminiert werden. Selbst der Lärm in einer Flugzeugkabine wird mittels Luftdruckoptimierung effektiv ausgeblendet.

Premium Sound

Musik hören ist dank des hochwertigen Klanges des WI-1000XM2 ein Genuss. Die Ohrstöpsel sind trotz ihrer kompakten Größe mit einem HD-Hybrid-Treibersystem ausgestattet, das einen dynamischen 9-mm-Treiber und einen Balanced Armature-Treiber beinhaltet. Das System erzeugt einen weiten Frequenzbereich und sorgt für klaren Sound – von tiefen Bässen bis hin zu klaren Höhen. Der eingebaute Prozessor verarbeitet 32-Bit-Audiosignale und ist mit einem hochwertigen Digital-Analog-Wandler und einem Kopfhörerverstärker ausgerüstet. Dies gewährleistet ein hervorragendes Signal-Rausch-Verhältnis mit geringen Verzerrungen und sorgt für Musikwiedergabe in bester Qualität. Die Digital Sound Enhancement Engine HX (DSEE HX) optimiert komprimierte digitale Musikdateien einschließlich MP3-Formaten auf eine Qualität, die fast an High-Resolution Audio heranreicht.

Intelligent und benutzerfreundlich

Mit einer langen Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden liefert der WI-1000XM2 Unterhaltung von früh bis spät. Und wenn die Zeit einmal drängt, lässt sich der Kopfhörer dank Schnellladefunktion in nur 10 Minuten für weitere 80 Minuten Spielzeit aufladen.

Die Steuereinheit ermöglicht eine intuitive Bedienung und beinhaltet ein eingebautes Mikrofon zur Nutzung der Freisprechfunktion. Nach dem Gebrauch schnappen die magnetischen Ohrstöpsel einfach zusammen und können bequem in der kompakten und hochwertigen Stofftasche verstaut werden, in der auch ein Audio- und USB-Kabel sowie ein Adapterstecker für die Verwendung im Flugzeug Platz finden.

Der WI-1000XM2 ist zudem mit einer adaptiven Klangsteuerung ausgestattet, welche die Soundeinstellungen des Kopfhörers automatisch an die Aktivitäten des Trägers anpasst. Besonders praktisch im Alltag ist die Verwendung eines Android-Sprachassistenten. Er liefert Informationen, spielt Musik ab, erinnert an Termine oder stellt Telefonverbindungen her. Er ist zudem mit der Sony Headphones Connect App kompatibel, dank welcher sich die Musik leicht an die persönlichen Vorlieben anpassen lässt.

Sony WI-1000XM2 Preis und Verfügbarkeit

Der neue ANC-Nackenbügelkopfhörer wird ab Januar 2020 in den Farben Schwarz und Silber für 329,00 Euro (UVP) erhältlich sein. Für Wireless-Fans gibt’s zudem mit dem WI-1000XM3 die kabellose Version des ANC-In-Ear-Hörers. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: