Huawei P30 Pro Tagebuch #4: Akku schonen dank Dark Mode

von Werbung 04.11.2019

Seit einigen Wochen bin ich ein Besitzer eines Huawei P30 Pro. Das Premium-Gerät bietet so einige nette Extras, die ich euch gerne in kleinen Happen vorstellen möchte. Viele davon kennt ihr vielleicht schon, andere sind eventuell aber auch für euch neu.

Der Huawei P30 Pro Dark Mode

Standardmäßig kommt das Huawei P30 Pro mit einem in weiß gehaltenen Systemmenü daher. Das bedeutet, dass bei allen systemeigenen Applikationen weiß die dominante Farbe im Hintergrund ist. Und genau das ist nicht optimal. Zwar ist weiß einen schöne, stylische Farbe, doch benötigen OLED-Displays – auch beim Huawei P30 Pro im Einsatz – zur Darstellung von weißen Inhalten wesentlich mehr Akkuleistung. Daher empfehle ich euch, den gerade ziemlich im Trend befindlichen Dark Mode mal auszuprobieren. Dabei ersetzt ihr die weißen Hintergründe durch schwarze. Dadurch wird der Akku weniger belastet und hält dadurch länger durch. Seht selbst den Unterschied:

Huawei P30 Pro Augen schonen

Standardmodus (eigene Abbildung)

 

Huawei P30 Pro Dark Mode (eigene Abbildung)

Falls ich euch zum Wechsel überzeugen konnte, so findet ihr die entsprechende Einstellung unter Einstellungen -> Akku -> Oberflächenfarben dunkler einstellen. Viel Spaß mit der Dark Side 😉

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: