HP Omen 16.1 und Victus 15.6 Laptops angekündigt

von Stefan Hohenwarter 20.05.2022

HP stellte nun mit dem leistungsstarken OMEN 16.1 Laptop sowie dem erschwinglichen Victus 15.6 Laptop neue Gaming-Hardware für den Sommer vor.

Immer und überall cool bleiben

  • Erfahrene Gamer können technische Fortschritte in Sachen Hardware und Software kaum erwarten, um aktuelle Spiele-Titel noch besser zu genießen und in die Handlung eintauchen zu können. Die Neuzugänge des OMENÖkosystems setzen genau hier an: HP ermöglicht damit Gaming-Erlebnisse, die die Erwartungen bei Vernetzung und Entertainment weit übertreffen.
  • Überarbeitete Kühlung: Upgrades in Form einer zusätzlichen fünften Heatpipe und einer vierten Abluftöffnung senken die Temperatur der SSD um 14 Prozent3 . Die Betriebslautstärke konnte im Vergleich zur Vorgängergeneration um fünf Prozent reduziert werden4 – Gamer sind so in der Lage, sich vollkommen auf ihre Lieblingsspiele zu konzentrieren.
  • Harmonische Prozessoren: In Kombination mit einem integrierten IR-Thermosensor ist das Feature OMEN Dynamic Power5 innerhalb des OMEN Gaming Hub2 in der Lage, die CPU- und GPU-Kapazität in Echtzeit präzise zu erkennen und die Leistung dynamisch zwischen beiden zuzuweisen. Dies schafft zusätzlichen Spielraum und optimiert die Bildfrequenz (Frames per Second / FPS) im Spiel basierend auf der aktuellen Aktivität – dies erlaubt das bestmögliche Gaming-Erlebnis. Im Vergleich zum Vorgängermodell sorgt dies für eine Leistungssteigerung von bis zu 18 Prozent bei 3D Mark Time Spy6 , dazu wurde die Performance der CPU wurde um bis 36 Prozent7 erhöht.
  • Extreme Performance: Die aktuelle NVIDIA GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU oder alternativ die AMD Ryzen RX 6650M ermöglichen bei den neuesten Titeln atemberaubende Grafiken. Dank der Prozessoren der Intel Core i9-12900H Serie8 oder der AMD Ryzen 9 6900HX Mobile Processors9 meistern Gamer anspruchsvolle Level schneller als je zuvor. Bis zu 32 GB DDR5 4800 MHz Speicher und Schnellzugriff auf wichtige Dateien mit bis zu 2 TB PCIe Gen4x4 SSD runden das Paket ab.
  • Mitreißende Bilder: Das Display verfügt über ein QHD10 165Hz IPS-Panel mit drei Millisekunden Reaktionszeit11 und 100 Prozent sRGB-Farbraum. Die Eyesafe Display-Zertifizierung12 durch den TÜV Rheinland sowie ein automatischer Helligkeitssensor sorgen dafür, dass die Augen auch bei den größten Abenteuern nicht müde werden. Die helle Optik setzt sich auf der Tastatur fort: Über die OMEN Gaming Hub Light Studio-Integration sind Gamer in der Lage, ihre Tastatur unterschiedlich zu beleuchten und damit ihrem Gaming-Setup einen außergewöhnlichen, individuellen Look zu verpassen.
  • Individuelle Designs: Der neue OMEN 16 bietet daher erstmals auch eine keramikweiße Farboption für alle Anwender, die hellere Designs bevorzugen.

Abenteuer pur

Victus bietet Gaming-Neueinsteigern nun ein zugängliches, aber dennoch anspruchsvolles Spielerlebnis, das auf der OMEN DNA basiert. Als jüngeres Geschwisterchen der bewährten OMEN-Marke unterstützt Victus Gamern dabei, herauszufinden, welcher Spieler-Typ er oder sie ist.

Als zweiter Neuzugang der Victus-Linie bietet der Victus 15 drei auffällige Farboptionen in Mica Silver, Performance Blue und Ceramic White. Leistungsstarke Prozessoren und Grafikkarten ermöglichen problemlos Multitasking oder das Wechseln zwischen Zocken, Surfen im Internet oder dem Bearbeiten von Dateien.

  • Leistung im kompakten Design: Das 15 Zoll-Display bietet Optionen bis zu FHD 144 Hz sowie Eyesafe- Technologie14 – das kompakte Design eignet sich perfekt für den Arbeitsalltag. Die NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU mit Raytracing-Leistung der zweiten Generation oder ein AMD Radeon RX 6500M-Prozessor ermöglichen schnelle Bilder. Darüber hinaus bietet der Intel Core i7-12700HProzessor10 oder die AMD Ryzen 7 5800H Mobile Processors11 Leistung für blitzschnelle Geschwindigkeiten und reaktionsschnelles Gameplay – insgesamt stehen bis zu 16 GB DDR4-3200 MHz Speicher zur Verfügung.
  • Thermische Effizienz: Breite Belüftungsöffnungen auf der Rückseite sorgen für ein optisches Flair und eine verbesserte thermische Effizienz. Diese wird durch einen Vier-Wege-Luftstrom und zwei Heatpipes unterstützt – auf diese Weise bleibt das Gerät kühl, selbst, wenn es beim Spielen heiß her geht. Eine SSD mit bis zu 1 TB Gen4 PCIe-Speicher7 rundet das Angebot ab.

HP Omen 16.1 und HP Victus 15.6 Preise und Verfügbarkeiten

  • Der OMEN 16.1 Gaming Laptop PC ist voraussichtlich ab Juli in Österreich ab einer UVP von 1599 Euro verfügbar.
  • Der Victus 15.6 Gaming Laptop PC ist voraussichtlich ab August in Österreich ab einer UVP von 899 Euro erhältlich.
Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments