Hotel Paradies im Dorf Tirol: Frühlingszauber im März

von Werbung 25.02.2024

In Dorf Tirol im Meraner Land schmiegt sich ein bemerkenswertes Juwel des gepflegten Genusses in die Weinberge. Nomen est omen. Das Hotel Paradies ist umgeben von dem zarten Grün der ersten Frühlingstage und erholsamer Ruhe. Liebevoll und familiär geführt, verwöhnt das geschmackvolle Hotel mit kostbaren Urlaubsmomenten. Ab 17. März 2024 begrüßt das Paradies den Frühling. Und weil es so schön ist, genießen Gäste eine kostenlose Nacht (17. bis 24. März bei einem Aufenthalt von 4 oder 7 Nächten).

Der Frühling meint es gut mit dem Meraner Land. Über 300 Sonnenstunden im Jahr verwöhnen hier Mensch und Natur. Zu Beginn der warmen Jahreszeit hierher zu kommen, ist ein guter Tipp. Noch sind weniger Gäste unterwegs. Das Hotel Paradies entfaltet sich als erfreulicher Kraftort. Dank des mediterranen Klimas geht es schon hinaus zum Wandern, Biken und Spazieren. Die ersten Golfpartien sind auch bereits möglich. Eine exklusive Wellnessoase begleitet die Frühlings-Auszeit an diesem schönen Plätzchen. Sauna und Dampfbad entfalten ihre wohltuende Wirkung. Eine Massage ist ein Highlight, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Der Paradies-Garten erwacht wieder zum Leben. Die Panorama-Liegewiese mit unverbautem Blick auf Meran lädt zum Entspannen ein. Der Pool ist jetzt noch herrlich erfrischend. Wer die positiven Auswirkungen des Schwimmens im kühlen Wasser auf Körper und Geist kennenlernen möchte, hat hier die Gelegenheit. Abtauchen und das Immunsystem stärken, den Stoffwechsel anregen, den Kreislauf in Schwung bringen – der Pool im Paradies eignet sich hervorragend. Gäste, die es sich besonders gutgehen lassen möchten, können neuerdings das Paradies-Spa als Private Spa buchen. So wird die Me-Time zur unvergleichlichen Quality-Time.

Hotel Paradies

Copyright: Daniel Zangerl (Hotel Paradies)

Im Hotel Paradies steckt viel Liebe in hochwertigen Details. In den Zimmern und Suiten bilden Möbel, die aus ausgewählten Hölzern für diese Räume maßgefertigt wurden, und handverlesene Stoffe und Dekorationen ein anmutiges, stilvolles Wohnerlebnis. In der Küche sind echte „Künstler der Geschmäcker“ am Werk. Von früh bis spät kreieren sie aus sorgfältig ausgewählten, qualitätsvollen Lebensmitteln Köstlichkeiten. Was wäre Südtirol ohne ein gutes Glas Wein?  Weinliebhaber sind im Paradies an einer hervorragenden Adresse. Der Gastgeber und Hoteleigentümer Christian ist ein großer Weinkenner und lagert ausgezeichnete Tropfen in seinem Keller. Seine Weinverkostungen erfreuen sich großer Beliebtheit. Genießer tauchen im Hotel Paradies in eine harmonische Wohlfühlwelt ein und erfreuen sich an der aufblühenden Natur.

Eröffnungsangebot 4=3, 7=6 (17.–24.03.24)

Leistungen: 4 oder 7 Übernachtungen, 1 Übernachtung geschenkt, Halbpension, Südtirol Guest Pass mit vielen Vergünstigungen, gegen Aufpreis buchbar: Massage und Weinverkostung – Preis p. P.: ab 360 Euro für 4 Übernachtungen, ab 720 Euro für 7 Übernachtungen.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments