Hogwarts Legacy: Leider (noch?) kein Quidditch für uns Muggel

von Mandi 05.09.2022

Es wurde bestätigt, dass Hogwarts Legacy, nicht den beliebten Zaubersport Quidditch enthalten wird. Wird es für einen DLC geplant?

Kein Quidditch in Hogwarts Legacy

Wie im Rahmen einer aktualisierten FAQ auf der Website des Spiels enthüllt, können die Spieler:innen zwar einen einen Besen reiten, aber nicht an Quidditch-Spielen teilnehmen. Das ist interessant, denn die Aussage lautet wie folgt: „Quidditch kann in Hogwarts Legacy nicht gespielt werden. Jedoch sind Reisen und Rennen mit dem Besen ein Teil des Spiels. Spieler:innen können ihre Besen auch nutzen, um neue und bekannte Schauplätze rund um Hogwarts zu erkunden.“ Dies hat einige Fans enttäuscht, die erwartet haben, den Sport ausüben zu können, der in den Filmen und Büchern als Schlüsselaspekt eines Hogwarts-Studenten dargestellt wird.

Zudem soll man per Besen reisen und auch an Rennen teilnehmen können, das riecht für mich stark nach einem DLC zu einem späteren Zeitpunkt. Nicht nur das, Quidditch war zuvor in einem Trailer für das Spiel enthalten, in dem man auch Teile der Quidditch-Ausrüstung sehen konnte. Die Sportart wurde schon in den 2000er Jahren von EA-Spielen aufgegriffen, und drum wäre es extrem spannend zu sehen, was man mit der Technik im Jahre 2023 so alles hätte anstellen können. Es gilt also, abzuwarten, was das Team von Avalanche Software so alles geplant hat. Hogwarts Legacy kommt am 10. Februar 2023 für PC, PlayStation- und Xbox-Konsolen heraus, und ein Releasetermin für die Nintendo Switch steht noch aus. Ich freue mich schon auf den Titel, wie steht’s da bei euch?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments