HBO-Serie The Last of Us startet am 15. Jänner 2023

von Mandi 03.11.2022

HBO hat den Veröffentlichungstermin am 15. Jänner 2023 für seine lang erwartete The Last of Us TV-Serie bestätigt.

Mehr zu The Last of Us

Die Videospieladaption wird am 15. Januar über HBO und HBO Max debütieren. Zehn Episoden soll es in der ersten Staffel geben, und wir können gespannt sein, wie sehr das Feeling des Videospiels auch in der Serie spürbar sein wird. Mittlerweile ist schon wohlbekannt, dass der zynische Joel von Pedro Pascal (The Mandalorian, Game of Thrones) gespielt wird. Ihm steht die quirlige Ellie zur Seite, sie wird von Bella Ramsey (Game of Thrones) verkörpert. 20 Jahre schon wird die Welt von einer Pilz-Seuche heimgesucht, die ihre Wirte in zombieartige Wesen verwandelt. Inmitten dieser apokalyptischen Umgebung, in der niemand dem anderen vertraut, muss Joel die junge Ellie aus einer Quarantänezone schmuggeln.

Nicht nur Pedro Pascal und Bella Ramsey haben Zugkraft, denn auch andere große Namen wie Nick Offerman, Gabriel Luna und Anna Torv sind mit von der Partie. Besonderer Bonus: Die Synchronsprecher von Joel und Ellie in den Videospieladaptionen, Troy Baker und Ashley Johnson (Critical Role) werden ebenfalls ihre Auftritte bekommen. Es wird erwartet, dass die Show weitgehend der Handlung des Originalspiels folgt, wobei Neil Druckmann von Naughty Dog neben Craig Mazin von Tschernobyl als Autor und ausführender Produzent fungiert. Im Gegensatz zu vielen spielbasierten Produktionen wird The Last of Us sowohl den kreativen Input des Entwicklers als auch talentierte Regisseure zur Verfügung haben. Warten wir’s ab, ob das Endergebnis überzeugt!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments