Final Fantasy 7: Ever Crisis kommt vom Smartphone auch auf den PC

von Mandi 27.09.2023

Square Enix hat angekündigt, dass sich eine PC-Version von Final Fantasy 7: Ever Crisis in der Entwicklung befindet.

Mehr zu Ever Crisis

Das Spiel soll zu einem unbestimmten Zeitpunkt auf Steam veröffentlicht werden und wurde zuerst für iOS und Android entwickelt. Nach der Veröffentlichung auf dem PC können wir wohl unsere Spieldaten mit der Steam-Version teilen. Final Fantasy 7: Ever Crisis erzählt die nie zuvor erzählte Geschichte eines jungen Sephiroth. Das Spiel ist ein kapitelstrukturiertes RPG-Erlebnis, das Schlüsselelemente der Final Fantasy 7-Timeline abdeckt, einschließlich der Ereignisse des Originalspiels, sowie neue Story-Elemente, die von Final Fantasy 7 Remake-Story- und Szenarioautor Kazushige Nojima geschrieben wurden. Im Laufe des Spiels werden wir auf altbekannte und neue Charaktere stoßen, als Cloud und Zack etwa können wir auch spielen.

Wir können auch verschiedene Charaktere zusammenstellen und jeden mit ganz eigener Ausrüstung und Waffen anpassen, um unsere Gegner zu besiegen. Das Spiel kann alleine oder im Koop-Kampfmodus mit bis zu drei anderen Mitgliedern gespielt werden. Die Kämpfe im Game rücken auch klassische Final Fantasy-RPG-Elemente wie Fähigkeiten, Materia, Summons und Limit Breaks ins Rampenlicht und unterstützen gleichzeitig zusätzliche Funktionen auf Mobilgeräten wie Auto-Modus und Kampfgeschwindigkeit. Final Fantasy 7: Ever Crisis wurde 2022 angekündigt, wurde am 7. September für Smartphones veröffentlicht und hatte vor seiner Veröffentlichung über 1 Million vorregistrierte Benutzer.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments