Dune: Awakening: Funcom kündigt Open-World-Survival-MMO auf der gamescom an

von Stefan Hohenwarter 29.08.2022

Funcom hat auf der gamescom 2022 mit Dune: Awakeningein neues Open-World-Survival-MMO für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S angekündigt. Dune: Awakening entsteht in Zusammenarbeit mit Legendary Entertainment, spielt auf Arrakis und ist inspiriert von Frank Herberts Büchern sowie dem Oscar-prämierten Film von Denis Villeneuve. Gleichzeitig erkundet das Spiel spannende neue Möglichkeiten im Dune-Universum.

Worum geht’s?

Dune: Awakening vereint die Härte und Kreativität von Survival-Spielen mit der sozialen Interaktion von großen, über Jahre hinweg laufenden Multiplayer-Titeln, um ein einzigartiges und anspruchsvolles Open-World-Survival-MMO zu schaffen. Das erste Ziel heißt Überleben, bevor Spieler um die Vorherrschaft über ein weites und grenzenloses Arrakis kämpfen, das sie sich mit tausenden anderen teilen. In unbekannten Gebieten warten Geheimnisse und Reichtümer, bevor die Sandstürme die Landschaft verändern. Ihr baut euren Unterschlupf zu einer mächtigen Basis auf, entkommt den Sandwürmern und erkundet die Dünen in einigen der ikonischen Fahrzeuge. Ihr geht auf die Jagd nach Spice-Feldern und setzt die Erntemaschinen ein, die euch vor rivalisierenden Fraktionen schützen. Die rasanten Gefechte gehen dabei nahtlos von Kämpfen in gepanzerten Bodenfahrzeugen zu Ornithopterschlachten am Himmel über. Durch sorgfältig geplante Intrigen wird der Einfluss innerhalb des Landsraad ausgebaut und der Aufstieg zur Macht geplant.

Das Spiel kann auf Steam auf die Wishlist gesetzt werden. Interessierte können sich auch unter www.dunegames.com für die Beta anmelden. Details dazu werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments