Das vivo iQOO 10 Pro wird mit 200 W in zehn Minuten voll geladen

von Mandi 07.08.2022

Ein Smartphone, voll geladen in zehn Minuten? Das vivo iQOO 10 Pro macht’s möglich – dank 200 Watt Ladeleistung.

Mehr zum vivo iQOO 10 Pro

vivo baut seine Führung in der Flash-Ladetechnologie mit der weltweit ersten kommerziellen 200-Watt-Ultra-Schnellladefunktion aus. Mit dieser Akku- und Schnellladetechnologie der nächsten Generation kann der Akku in nur zehn Minuten von 1 auf 100 % geladen werden. Hiermit vollzieht vivo einen Paradigmenwechsel bei Smartphones: Anstatt einer ganzen Nacht benötigt es nun nur noch eine kurze Duschzeit der Nutzer:innen, um das Gerät wieder vollständig einsatzbereit zu laden. Mit der Einführung des neuen iQOO 10 Pro Gaming-Smartphones für den APAC-Markt (Asien, Pazifik – also nicht Europa) feiert die 200-Watt- Ultra-Schnellladefunktion, die zahlreiche Innovationen im Bereich der Akkutechnologie und des Aufladens vereint, ihre Premiere.

Zu den Neuerungen gehören zehn Akku- und Ladeinnovationen, die ein noch schnelleres Aufladen sowie Sicherheit und Stabilität für eine dauerhaft hohe Leistung gewährleisten: eine neue ultradünne Polplattenbatterie, ein neuer Batterieelektrolyt, ein Drei-Wege- Ladepumpen-Ladechip, ein neuer Batterieseparator und ein neues Stapelschema. Zu den Schutzelementen zählen das neue wärmeleitende Gel, eine neue Schutzschaltung sowie ein selbst entwickelter Algorithmus für den Batteriezustand. Die Neuheiten garantieren eine gleichbleibende Kapazität von über 80 % – und das auch nach 1.600 Ladezyklen. In Verbindung mit dem neuen Miniatur-Ladegerät und dem 1,5 Meter langen Ladekabel übertrifft das iQOO 10 Pro sogar die strengen Standards der Automobilindustrie für Batterieleistungen.

Noch nicht in Europa erhältlich

Das exklusiv in der APAC-Region erhältliche vivo iQOO 10 Pro ist ein Flaggschiff-Gaming- Smartphone. Es teilt viele der außergewöhnlichen Technologien des kürzlich vorgestellten X80 Pro-Smartphones und verfügt über die neue Mobileplattform Snapdragon 8 Gen 1, den vivo-eigenen V1+ Imaging Chip, einen 2K HDR10+ Bildschirm für immersives Gaming sowie ein stabilisiertes Kamerasystem. Die zwei erhältlichen Farbversionen vervollständigen die Gaming-Ästhetik des Geräts: Zum einen das klassische iQOO-Schwarz sowie die BMW Motorsport Edition, die Emaille-Glas, Kohlefaser und Kunstleder für eine weiche Haptik kombiniert. Das Smartphone läuft mit dem neuen OriginOS Ocean von vivo, das auf Android 12 basiert. Mal sehen, ob und wann es zu uns kommt!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments