Das sind die Top PS5 Games 2023 von Metacritic

von Stefan Hohenwarter 26.12.2023

Zum bevorstehenden Jahresausklang möchten wir euch die Top PS5 Games 2023 von Metacritic vorstellen – wer die Plattform nicht kennt, hier eine kurze Erklärung: Metacritic sammelt Wertungen von Reviews auf der ganzen Welt und errechnet daraus einen durchschnittlichen Score – der sogenannte Metascore. Nebenbei gibt es auch die Möglichkeit als User:in Spiele zu bewerten und so Einfluss auf den User-Score zu nehmen. In der folgenden Auflistung beziehe ich mich auf den Metascore, werde aber auch nebenbei den User-Score anführen, sodass ihr gleich seht, ob die Games-Journalist:innen und Spieler:innen weltweit der selben Meinung sind.

Die Top PS5 Games 2023 im Überblick:

Plätze 15-11:

Platz 15: Diablo 4 (Metascore 88) – in unserem Test erhielt das Game 9,0 Pixel

Platz 14: Resident Evil 4: Seperate Ways (Metascore 88)

Platz 13: Alan Wake 2 (Metascore 88)

Platz 12: Monster Hunter Rise: Sunbreak (Metascore 88)

Platz 11: Red Matters 2 (Metascore 89)

Plätze 10-6:

Platz 10: Dead Space  Remake (Metascore 89)

Platz 9: The Talos Principle 2 (Metascore 89)

Platz 8: Moss Book 2 (Metascore 90) – in unserem Test erhielt das Game 9,0 Pixel

Platz 7: Cocoon (Metascore 90)

Platz 6: Marvel’s Spider-Man 2 (Metascore 90) – in unserem Test erhielt das Game 9,0 Pixel

Die Top 5:

Platz 5: Rogue Legacy 2 (Metascore 90)

Platz 4: Street Fighter 6 (Metascore 92) – in unserem PC Test erhielt das Game 10 von 10 Pixel

Platz 3: Resident Evil 4 (Metascore 93)

Platz 2: Tetris Effect: Connected (Metascore 93) – in unserem Xbox Series Test erhielt das Game 8,0 Pixel

Platz 1: Baldur’s Gate 3 (Metascore 96)

Habt ihr mit diesen Top PS5 Games 2023 gerechnet? Ist ein Spiel eurer Meinung nach zu Unrecht so weit vorne oder fehlt euch ein Spiel? Schreibt eure Meinung bitte in die Kommentare.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Semmel12

Das sind keine Top Spiele. Resident Evil 4 ist ein Remake und wurde nur grafisch hauptsächlich aufgehüpscht, ist aber altbacken.
Alle anderen bis auf Baldurs Gate, sind alles andere als Top. Es sind auch keine NextGen Games