CES 2024: Konferenz-Speaker Anker Work S600 vorgestellt

von Stefan Hohenwarter 09.01.2024

Die CES 2024 öffnet von heute bis zum 12. Januar 2024 ihre Pforten – mittendrin statt nur dabei ist auch Anker Innovations mit einigen neuen Produkten wie zum Beispiel dem Anker Work S600 Konferenz-Speaker. Was kann das gute Stück?

Was hat der AnkerWork S600 zu bieten?

Ideal für Büro und Home-Office setzt der neue AnkerWork Konferenz-Speaker ein Ausrufezeichen in der Welt der Kommunikationstechnologie. Ausgestattet mit einem neuronalen Netzwerk-Algorithmus und professionellen NPU-Chips, bietet dieses Gerät eine herausragende Stimmerkennung. Auch in anspruchsvollen, lauten Umgebungen. Doch das ist nicht alles: Der S600 überzeugt auch durch fortschrittliche AI-Geräuschunterdrückung. Dank der hohen Rechenleistung aus der Datenanalyse von über 20.000 Räumen identifiziert er präzise mehr als 3.300 verschiedene Geräusche und eliminiert sie effektiv mit Hilfe von KI.

Die 15 Watt Qi-2.0-Ladefläche mit magnetischer Schnellladetechnologie ermöglicht nicht nur effizientes, sondern vor allem auch kabelloses Laden. So ist das Smartphone auch nach langen Meeting-Tagen immer voll einsatzbereit. Eine fünf Watt Ausgangsleistung, der 360-Grad-Klang und zwei Radiatoren runden das optimale Konferenz- und Musikpaket ab. Die Kombination aus einem leistungsstarken 48 Kilohertz-Algorithmus und insgesamt vier High-Fidelity-Mikrofonen gewährleistet auch an hektischen Bürotagen eine deutliche Stimmenübertragung.

Preis & Verfügbarkeit

Der AnkerWork S600 ist ab Frühling 2024 für 179,99 Euro auf der AnkerWork-Webseite und im Handel erhältlich.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments