Bungie stellt Lightfall-Add-on während des Destiny 2-Showcase-Events vor

von Stefan Hohenwarter 29.08.2022

Bungie hat während des Destiny 2 Showcase-Events Destiny 2: Lightfall vorgestellt und dabei Einblicke in die ab 28.2.2023 verfügbare Erweiterung gewährt. Lightfall ist das vorletzte Kapitel der Saga um Licht und Dunkelheit von Destiny 2 und setzt die epische Geschichte fort, deren Entwicklung sich beinahe über zehn Jahre erstreckt. Bungie enthüllte auch eine neue Partnerschaft mit Epic Games. Destiny 2 ist jetzt im Epic Games Store verfügbar und Inhalte aus Destiny erscheinen in zwei Epic-Spielen: Fortnite und Fall Guys. Fortnite-inspirierte Ornamentsets werden auch in Destiny 2 eingeführt – zum ersten Mal erscheinen Original-Fortnite-Charaktere in einer anderen Videospielserie.

Was erwartet euch in Lightfall?

In Lightfall treffen die Spieler auf Calus, den bösartigen ehemaligen Imperator der Kabale, der mit der Pyramidenflotte als ein Schüler des Zeugen – der kosmischen Nemesis, die zum ersten Mal in Destiny 2: Die Hexenkönigin vorgestellt wurde – in unser Sonnensystem zurückkehrt. Mithilfe von „Strang“, einem brandneuem Fokus, erkunden die Hüter einen neuen Zielort – Neptuns schimmernde Metropole Neomuna –, die von Calus’ mysteriöser und gewaltiger Schattenlegion angegriffen wird.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments