Blizzard bringt World of Warcraft: Dragonflight am 29. November 2022

von Mandi 30.09.2022

Macht euch bereit, mit euren Verbündeten in neue Abenteuer aufzubrechen, wenn die Erweiterung World of Warcraft: Dragonflight am 29. November kommt!

Über Dragonflight

Wie wir bereits berichteten, gibt es etwas Neues zu spielen. Spieler:innen können als Rufer der Dracthyr, der ersten Kombination von Volk und Klasse in World of Warcraft, ihre Feinde unter Druck setzen (oder ihre Verbündeten verstärken). Dracthyr können zwischen einem humanoiden Antlitz und einer furchterregenden Drachengestalt wechseln und sind äußerst beweglich. Die nur diesem Volk zugängliche Klasse der Rufer kann sich entweder auf Schaden aus der Ferne oder auf die Unterstützung von Verbündeten als Heiler spezialisieren, indem sie die mystischen Gaben der Drachenspezies nutzen. Sie werden aus ihrem Schlaf auf der Verbotenen Insel erwachen und ihr Training wiederaufnehmen, um sich den Streitkräften der Drachen zur Verteidigung der Inseln anzuschließen.

In einem Blogpost hat Blizzard noch mehr Infos zur kommenden World of Warcraft: Dragonflight-Erweiterung geteilt. Das Beste daran: Der Inhaltsschub kommt am 29. November 2022, und es gibt schon jede Menge Wissenswertes, die ihr von Blizzard direkt bekommt! Neue Dungeons, neue Talente, überarbeitete Berufe und mehr gibt es auch auf der offiziellen Seite der Erweiterung zu bestaunen. Das Game wird weltweit veröffentlicht, und die bestimmten Zeitzonen seht ihr gleich hier in diesem Bild. Bei uns startet die Erweiterung genau um 12 Uhr!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments