Bethesda verschiebt Starfield und Redfall ins Jahr 2023

von Mandi 13.05.2022

Bethesda hat angekündigt, dass die zwei größten Titel, Starfield und Redfall, ihren geplanten Termin im Jahr 2022 nicht mehr schaffen werden.

„Zu ehrgeizige” Termine sind schuld

Sowohl die Weltraumoper Starfield der Bethesda Game Studios und Arkane Austins Monsterjagdabenteuer Redfall werden beide voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2023 erscheinen. “Die Teams von Arkane Austin (Redfall) und Bethesda Game Studios (Starfield) haben unglaubliche Ambitionen für ihre Spiele, und wir möchten sicherstellen, dass ihr die besten, poliertesten Versionen davon erhaltet“, schrieb der Herausgeber auf Twitter.

“Wir möchten uns bei allen für ihre Begeisterung für Redfall und Starfield bedanken. Diese Energie ist ein großer Teil dessen, was uns alle jeden Tag inspiriert und unsere eigene Begeisterung für das, was wir schaffen, antreibt. Wir können es kaum erwarten, bald unseren ersten tiefen Einblick in das Gameplay für Redfall und Starfield zu teilen.“ Beide Titel befinden sich derzeit in der Entwicklung als exklusive Xbox-Veröffentlichungen, und wir werden wahrscheinlich am 12. Juni während des Xbox & Bethesda Games Showcase mehr davon sehen. 

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments