Arctic Pack: Planet Zoo DLC erhältlich

von Mandi 13.01.2020

Mit Planet Zoo: Arctic Pack erwartet euch der erste Premium-DLC für Planet Zoo. Was euch im arktischen Paket erwartet, lest ihr hier!

Warm anziehen fürs Arctic Pack

Für grade mal 10 Euro gibt es auf Steam den ersten DLC zur Aufbausimulation, die Ende 2019 erschienen ist. Vier neue Tierarten, zwei neue Szenarien und mehr als 100 neue Möglichkeiten, eure Landschaft zu gestalten, sind im DLC enthalten. Die Fauna wird mit dem Polarwolf, dem Eisbären, dem Rentier und dem Dickhornschaf erweitert, und zwei arktische Szenarien bereichern das Spiel. Natürlich dürfen weitere Herausforderungen nicht fehlen.

So gilt es, bestehende Zoos zu erweitern und in Schuss zu halten. Hier bietet Planet Zoo: Arctic Pack sowohl ein verschneites Tundragebiet in Norwegen an, aber auch eine trockene Wüstenumgebung in Mexiko. Neue Features wie ein Alters-Slider, um den Altersprozess der Tiere zu beeinflussen, neue Heatmaps und Gegenstände setzen dem DLC die Krone auf. Einen Trailer gibt es selbstverständlich, und hier ist er für euch:

Zum Abschluss noch die Zusammenfassung der Steam-Seite des DLCs:

Schließt euch Bernie Goodwin an und erlebt epische Abenteuer in der Arktis – mit neuen Herausforderungen, Tieren und mehr! Neben zwei neuen Herausforderungen, die eure Fähigkeiten als Zoomanager auf die Probe stellen, erwarten euch vier neue Tierarten und über 200 Szenerieobjekte, mit denen ihr eurem Zoo einen coolen Look verpasst.

Aufregende neue Szenarios

Norwegen: Macht euch auf zu den skandinavischen Fjorden Norwegens, um eine abgelegene Auffangstation zu errichten – erweitert euren Zoo mit Tieren der Arktis und stellt mit Gehegen und Versorgung die optimalen Bedingungen für sie her. Mexiko: Erweitert einen bereits bestehenden Zoo, der seine Gäste nicht kalt lässt. Die Herausforderung besteht darin, Tiere der Arktis auch in diesem heißen Klima glücklich zu machen!

Exklusive Tiere der Arktis

Verzaubert und Gäste und bringt ihnen ganz nebenbei die Tiere der Arktis näher: Eisbär, Rentier, Polarwolf und Dall-Schaf – alle vier Tierarten bieten ihre eigenen Herausforderungen und haben spezielle Bedürfnisse, über die ihr in der Zoopedia genaueres herausfinden könnt.

Über 200 neue Szenerieobjekte

Hüllt euren Zoo in eine dicke Schicht Schnee, designt Eisskulpturen oder baut euer eigenens skandinavisches Dorf – es stehen euch über 200 neue Gebäude, Szenerien und Pflanzen zur Verfügung, mit denen ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen könnt.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Florian Boege
Gast
Florian Boege

RollerCoaster Tycoon Nostalgie komm auf! Wie schön das aussieht.