Apassionata – Der magische Traum am 6.4.2019 in Wien

von Stefan Hohenwarter 27.03.2019

Apassionata, die besondere Mischung aus Pferden, ReiterInnen und Akrobatik, die thematisch zu einer berührenden Geschichte verbunden werden, kehrt in wenigen Tagen mit der neuen Show mit Apassionata – Der magische Traum nach Wien zurück.

Apassionata – Der magische Traum will die ohnehin hohen Erwartungen an die Marke nochmals übertreffen: Mehr als 65 Pferde und ihre BegleiterInnen demonstrieren am Samstag, den 6. April 2019, um 15:00 bzw. 20:00 Uhr in der Wiener Stadthalle (Halle D) ihr außergewöhnliches Talent. 16 der schönsten Pferderassen und ihre ReiterInnen agieren im Scheinwerferlicht. Darunter Publikumslieblinge wie Alejandro Barrionuevo aus Spanien, die „Moments in Black“ mit vier ganz besonderen Friesen und Kerstin Brein aus Österreich mit ihrer atemberaubenden Freiheitsdressur. Miguel aus Tschechien und seine wagemutige Assistentin Kim begeistern mit der Weltpremiere einer Westernnummer, während sich das rheinisch-coole Kaltblut Hermann mit seinem Reiter Viktor Kirka aus Moldawien der Lacher der Zuschauer sicher sein kann. Weitere Stars der Show kommen aus Frankreich, den Niederlanden und Deutschland.

In einer eigens für die neue Show erschaffenen Welt präsentieren ReiterInnen und Pferde grandiose Show-Darbietungen und zahlreiche Überraschungen: Phantastische Animationen des Oscar-prämierten Studio Pixomondo, Laser-Spezialeffekte und ein Indoor-Feuerwerk eröffnen eine neue Dimension des Pferdeshow-Entertainments. Überzeugende Choreografien von Sándor Rómans ExperiDance-Ensemble und die emotionalen Kompositionen von Holger Ehlers verschmelzen zu einem einzigartigen Live-Erlebnis für die ganze Familie.

Tickets und weitere Informationen zur Show findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu:
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE