Animezuwachs auf Netflix: Neon Genesis Evangelion ab sofort verfügbar

von Stefan Hohenwarter 23.06.2019

Gute Nachrichten für die Anime-Fans unter den Netflix-Abonnenten – der Streamingdienst fügte, wie angekündigt, Neon Genesis Evangelion der Netflix Programmauswahl hinzu. Die 26 Folge des Kultanimes, der sich großer Beliebtheit weltweit erfreut, könnt ihr euch ab sofort im 4:3-Format auf Netflix anschauen. Hier geht’s zur entsprechenden Netflix-Übersichtsseite.

Worum geht’s?

„Im Jahr 2015 sieht sich der junge Shinji mit einer besonderen Aufgabe konfrontiert: Der 14-Jährige soll einen Kampfroboter, den so genannten EVA, steuern, der die einzige Waffe gegen die die Menschheit angreifenden „Engel“ ist. Die Engel kamen vor 15 Jahren auf die Erde und zerstörten große Teile davon. Jetzt, in der neu aufgebauten Stadt Tokyo-3, soll sich Shinji vor seinem Vater und seinen Kameraden beweisen.“ (Offizieller Produkttext)

Zudem sind die beiden Neon Genesis Evangelion Filme The End of Evangelion und Death (True)² auch bereits auf Netflix verfügbar.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: