A1 digital.campus Sommercamp 2022: 5 Wochen Ferienlabs für Kinder und Jugendliche in Wien

von Stefan Hohenwarter 18.05.2022

Sind die lang ersehnten Sommerferien endlich da, dann will man gemeinsam schöne Erlebnisse teilen, Neues entdecken und natürlich Spaß haben! All das bietet der A1 digital.campus diesen Sommer an. In Wien gibt es gleich 5 Wochen mit abwechslungsreichem Programm von Game Design, Robotik über 3 D Druck und Storytelling bis zu Film. Nach dem vielen Roboter bauen und programmieren, Storys entwickeln und Rätsel lösen gibt es am Nachmittag ausreichend Bewegung. Dann werden benachbarte Parks und Spielplätze besucht und dabei Sport Challenges mit Hilfe der innovativen App: Sport-attack abgehalten.

Die A1 digital.campus Sommercamps finden in Kooperation mit DaVinciLab statt. Die Tagescamps finden im Rahmen des WIENXTRA-Ferienspiels statt. Alle Infos zu den Ferienlabs und den Anmeldungen findet man hier. Für Kinder von A1 Mitarbeiter:innen bietet A1 auch Sommercamps in Linz, Graz und Klagenfurt an.

A1 digital.campus Sommerprogramm 2022

© A1 / Ben Leitner

„Start up Talents“ erstmals im Programm

Neu und besonders cool ist der Schwerpunkt, den der A1 digital.campus speziell für Jugendliche in Wien anbietet: „Mit unseren „Start up Talents“ wenden wir uns an 13 bis 18jährige, die schon vom eigenen Business träumen. Bei den spannenden 5-Tages-Sommerlabs dreht sich alles um Entrepreneurship, Digitalisierung und Nachhaltigkeit. In einem lässigen Setting in unserem A1 Learning Hub im 9. Bezirk bieten wir den Youngsters Raum, um ihren kreativen Ideen freien Lauf zu lassen. In einem Team von gleichaltrigen Talents werden innovative App-Ideen entwickelt, um mindestens eines der globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs, UN) zu erreichen und einen Impact zu hinterlassen. Die Teilnehmer:innen durchlaufen den gesamten Prozess von der Ideenfindung, dem Prototyping, der Entwicklung, bis hin zur Testung und einer Präsentation vor der Start Up Talents Jury“, erläutert Daniela Fritz, Leiterin des A1 digital.campus.

Begleitet werden die jungen Entwickler:innen von DaVinciLab Coaches sowie A1 Expert:innen aus den Bereichen nachhaltige Geschäftsentwicklung, Pitch Training und auch von Mitgliedern des A1 Startup Campus.

Die besten Projekte werden eingeladen, vor einer hochkarätigen Expert:innen Jury zu präsentieren. „Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas“, so Daniela Fritz, „die Gewinner:innen Teams werden in einem feierlichen Rahmen im Herbst 2022 ausgezeichnet und bekommen neben Sachpreisen auch Mentoring Sessions von A1 Startup Campus Expert:innen zur Verfügung gestellt.“ Voraussetzungen für die Teilnahme an den „Start up Talents“ sind u.a. Freude an Teamarbeit und Interesse am Gestalten mit digitalen Tools. Alle Infos zur Teilnahme und zur Bewerbung um ein kostenloses Stipendium gibt es hier. Bewerben kann man sich noch bis 15. Juni 2022.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments